Die Digitalisierung durchdringt alle Lebensbereiche. Insbesondere die Arbeitswelt erfährt hier eine beispiellose Veränderung, die noch lange nicht abgeschlossen ist.

Um ihr Geschäftsmodell zukunftsfähig zu gestalten, müssen Sie sich die Frage stellen, wohin die digitale Reise geht und integrierte Digitalisierungsstrategien entwickeln.

Ein zentrales Element dieser Strategien ist der digitale Arbeitsplatz – die emotionale Verbindung der Mitarbeiter zur IT und zur Digitalisierung. Digital Work ist der grundlegende Baustein, um die Zusammenarbeit abteilungs- und firmenübergreifend zu optimieren, Arbeitsprozesse zu digitalisieren sowie Informationen und Anwendungen unabhängig von Ort und Zeit bereitzustellen – für gesteigerte Effizienz und Innovationsfähigkeit.

Wissensschatz für die Zukunft

Wissen ist dabei die entscheidende Ressource der Zukunft. Bestimmte Wissensarten lassen sich weder extern einkaufen noch durch Weiterbildung neu aufbauen. Meist sind sie personengebunden und nicht mehr rekonstruierbar. Wenn Mitarbeiter ausscheiden, geht wertvolles Wissen verloren.
Was also sollte Ihr Ziel sein? Digitalisieren Sie Ihr Wissen! Bewahren und bereiten Sie es so auf, dass es für alle Mitarbeitergenerationen verständlich und anwendbar ist und somit als wichtiger Erfolgsfaktor im Unternehmen zur Wertschöpfung beiträgt!

Hier geht's zu unserem Whitepaper

PROZESSE UND WISSEN

Viele denken bei Prozessen an lähmende Formalitäten und Inflexibilität. In Wirklichkeit geht es aber darum, die ideale Kombination aus sinnvoller Standardisierung und der Freiheit zu finden, an den richtigen Stellen kreativ und flexibel zu handeln.

Unternehmen sind nur so flexibel und innovativ, wie die Menschen, die dort arbeiten. Mitarbeiter bringen in jeden Prozess Wissen und Erfahrungen ein.

Diese Prozesse sollte ein Unternehmen verstehen und richtig bewerten. Eine reine Visualisierung bringt allerdings nichts, wenn sie bloß als „Dokumentationsleiche“ im Keller landet.

Um Ihr Unternehmen kontinuierlich weiterzuentwickeln, sollten Sie Prozesse als effizientes Instrument einsetzen, die passende Prozessorganisation etablieren und Ihre Prozesse zu „aussagekräftigen Wissensträgern“ entwickeln.

MICROSOFT365 – COLLABORATION PLATTFORM

Heute ist wettbewerbsentscheidend, wie innovativ und agil Unternehmen arbeiten. Aber wie schaffen Sie es, dass sich Mitarbeiter entsprechend clever vernetzen?
Als Microsoft Partner unterstützen wir unsere Kunden dabei, moderne, sichere und skalierbare Arbeitsumgebungen auf der Microsoft365 Plattform aufzubauen.

Wir beraten Sie hier ganzheitlich zu allen Fragestellungen wie der passenden Lizenzierung, einem maßgeschneiderten Einführungskonzept, Usertraining, Change Management und Guidelines zur modernen Unternehmenskommunikation.

Die optimale Verbindung der zentralen Apps auf der Microsoft365 Plattform wie Outlook, Teams, SharePoint, Tasks und OneDrive erzeugen eine integrierte und effektive Arbeitsumgebung, die auch eine nahtlose Zusammenarbeit mit externen Partnern ermöglicht!

Daneben bieten wir Ihnen auch ein digitales Schulungsprogramm, bei dem monatlich neue Schulungsvideos bereitgestellt werden.

So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand in Sachen „Digital Work“!

DER DIGITALE ARBEITSPLATZ

Die emotionale Verbindung aller Mitarbeiter zur IT und zur Digitalisierung ist ihr eigener Arbeitsplatz. Dieser sollte zielgruppengerecht ausgerichtet sein. So haben vielreisende Vertriebsmitarbeiter andere Herausforderungen als klassische Office Arbeiter, die über einen festen Arbeitsplatz verfügen.

Egal ob Informationen, Daten oder Dokumente - über den digitalen Arbeitsplatz können diese schnell gefunden und geteilt werden. Durch die Möglichkeit diese Informationen digital zu vernetzen, wird im Unternehmen weiteres Wissen generiert und zusätzliche Mehrwerte erzeugt.
Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter durch einen zeitsparenden, smarten und digitalen Arbeitsplatz, welcher Sie täglich bei allen Herausforderungen unterstützt.

DIGITAL MINDSET

Die Etablierung von Digitalisierung ist kein reines IT-Projekt! Eine Software zu kaufen und zu implementieren, ist nicht schwer. Um Sie im Unternehmen mit Leben zu füllen, sind Mitarbeiter gefragt, die das richtige «Digital Mindset» mitbringen.

Sind Ihre Angestellten bereit, Wissen digital zu teilen und abteilungs- oder firmenübergreifend zusammenzuarbeiten? Vielleicht behält der eine sein Know-how lieber für sich oder ein anderer zeigt Berührungsängste bei neuer Software?

Das lässt sich ändern. Auf dem Weg dahin haben Firmen die Aufgabe, Mitarbeiter mit Fingerspitzengefühl zu begleiten. Um Verweigerungshaltungen zu vermeiden, ist das richtige Changemanagement notwendig. Den Blick weiten, aktiv mitdenken, Wissen ausbauen und Wettbewerbern einen deutlichen Schritt voraus sein – das sollten die Ziele sein. Auch die Etablierung einer offenen Feedbackkultur entscheidet über den Erfolg von Digitalisierungsprojekten.
Und da jede Veränderung erstmal „weh tut“ unterstützen wir Sie auch hier mit Change Management und Coaching Maßnahmen.

Das sagen unsere Kunden...

Bei der Konzepterstellung & Realisierung unserer Digitalisierungsinitiative stand uns mit der Firma Passion4IT ein kompetenter und schnell agierender Partner 24/7 zur Seite. Erste Probeläufe bei uns, direkt bei Kunden im Arbeitsalltag und auch während Zertifizierungs-Audits (ISO 9001, DIN EN ISO 3834, DIN EN 1090, DIN EN 15085) ergaben ein eindeutiges Feedback aller Beteiligten: Begeisterung!

Stefan Allmeier,
CEO Joinventure GmbH & Co.KG.
Weiterlesen...

Mit der Passion4IT als kompetenten und vor allem verlässlichen Partner konnten wir die Integration von Microsoft365 und insbesondere Microsoft Teams in unserem Unternehmen erfolgreich durchführen.

Marco Felgenhauer,
Geschäftsführer Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH
Weiterlesen...